Management System

Das Integrierte Managementsystem fasst Prozesse und Instrumente zur Einhaltung der Anforderungen aus den Bereichen Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz und Sicherheit zu einer einheitlichen Struktur zusammen.

Durch die Bündelung der einzelnen Bereiche werden Synergien genutzt und Redundanzen vermieden.

Das Managementsystem des ECS ist zertifiziert entsprechend der Forderungen der Standards

  • ISO 9001
  • IATF 16949
  • ISO 14001
  • OHSAS 18001
  • TISAX - Umgang mit Informationen von hohem und sehr hohem Schutzbedarf
  • TISAX - Umgang mit Prototypen von hohem und sehr hohem Schutzbedarf
  • Wegfahrsperren-relevante Systeme

Festigkeitsversuch akkreditiert nach ISO / ICE 17025. 

Umwelt- und Arbeitsschutz

Als verantwortungsbewußtes Unternehmen sind wir zu einer nachhaltigen Umwelt- und Gesundheitspolitik aufgerufen, die auch die Kriterien der Wirtschaftlichkeit erfüllen.

Die Magna Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltschutzleitlinien sowie die Magna Charta bilden ebenso die Grundlage für unser Handeln, wie die Einhaltung von Gesetzen, Verordnungen und Normen.

Ziel ist der verantwortungsvolle und effiziente Umgang mit Ressourcen und die nachhaltige Sicherung unserer Umwelt für zukünftige Generationen.

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement bildet die Basis für vertrauensvolle und langfristige Beziehungen zwischen dem ECS und dessen Partnern (Kunden, Mitarbeiter, Geschäftspartner, Lieferanten, Eigentümer, Behörden, etc.).

Die moderne Ausrichtung unterstützt die Entwicklung und Implementierung neuer Ideen, Konzepte und Methoden, und umfaßt die Gestaltung von einfachen aber wirksamen Prozessen bei optimaler Nutzung von vorhandenen Ressourcen.

Von höchstem Belang sind dabei die Erhaltung und Steigerung der Kundenzufriedenheit sowie die Motivation der hochqualifzierten ECS Mitarbeiter. Qualität ist nicht nur Chefsache, sondern wird in jedem Geschäftsbereich umgesetzt.

Informationsschutz

Wissen und Informationen sind das Rückgrat des Engineering Center Steyrs. Information bedeutet für das Unternehmen Innovation, Wissen und Vorsprung.

Das ECS arbeitet mit seinen Kunden und Partnern an den Technologien von morgen und dabei achtet es stets darauf, dass Kundendaten und Informationen bestmöglich geschützt werden.

Aus diesem Grund ist die Informationssicherheit zur Managementaufgabe erklärt worden. Das zentrale Thema Informationsschutz wird vom Management aktiv unterstützt und ist in den Unternehmensgrundsätzen verankert.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verpflichten sich zur Einhaltung strengster Verschwiegenheit bei allen Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen. Egal, ob diese Informationen auf Papier, in elektronischer Form (als Mail & in Systemen), als Foto/Film-Aufnahme vorliegen oder mündlich (per Telefon / im persönlichen Gespräch) zur Kenntnis gebracht werden.

Informationsschutz ist Teil des Erfolgs.

Zertifikate

    Qualitätsmanagement
  • IATF 16949
    17.01.2019
  • Normal

    Engineering Center Steyr GmbH & Co KG, Location St. Valentin

    File, 2 MB
  • EN ISO 9001:2015
    17.01.2019
  • Normal

    Engineering Center Steyr GmbH & Co KG, Location St. Valentin

    File, 3 MB
    Arbeitsschutzmanagement
  • OHSAS 18001:2007
  • Normal

    Engineering Center Steyr GmbH & Co KG, Location St. Valentin

    File, 334 KB
    Umweltschutzmanagement
  • EN ISO 14001:2015
    26.11.2018
  • Normal

    Engineering Center Steyr GmbH & Co KG, Location St. Valentin

    File, 2 MB